Pflegekonzept der Villa Moosen

Unter die Arme greifen und zugleich Eigenständigkeit bewahren. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam Ihr Leben gestalten. Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln. In dieser geschützten und freundlichen Atmosphäre können Sie, soweit es Ihnen gesundheitlich möglich ist, selbst planerisch und gestalterisch aktiv werden, sich engagieren , beschäftigen und selbst etwas unternehmen. Wir möchten, dass Sie bei uns ihr Leben genießen – wir unterstützen Sie dabei!

Fördern und Wiedererlangen von Unabhängigkeit

Wir betreuen Sie nach dem Rahmenmodell der "Ganzheitlichen Prozesspflege" von Monika Krohwinkel.  Primäres pflegerisches Ziel des Modells ist es, Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität des pflegebedürftigen Menschen innerhalb der Lebensaktivitäten und im Umgang mit existentiellen Erfahrungen des Lebens zu erhalten, zu fördern oder auch wiederzuerlangen. Um dies umzusetzen, müssen insbesondere die individuellen Fähigkeiten der pflegebedürftigen Person aber auch die ihrer persönlichen Bezugsperson gezielt erfasst, gestützt und weiterhin gefördert werden.

Dieses Ziel besteht bei uns immer, unabhängig davon, ob der pflegebedürftige Mensch gesund, krank, behindert oder sterbend ist.

Das Ich-Sein erhalten

Im geschützten Wohnbereich orientieren wir uns zudem an der personenzentrierten Pflege von Tom Kitwood. In diesem Ansatz, der sich auf die Pflege von Demenzkranken bezieht, steht die Person an erster Stelle. Es gilt die Einzigartigkeit der dementen Person zu achten und zu würdigen. Nach Kitwoods Verständnis steht nicht so sehr die Heilung oder Verbesserung der Demenzerkrankung im Vordergrund, sondern vielmehr das Ziel, Wohlbefinden und gelingende Beziehungen zu erfahren.

Menschen mit Demenz soll durch die Gestaltung des Umfelds sowie durch therapeutische Maßnahmen ermöglicht werden, Person zu sein und auch als solche behandelt zu werden. Grundlegende Bedürfnisse wie Halt, Trost, Nähe und Geborgenheit sowie soziale Verbundenheit werden dadurch gestärkt und zugleich Beschäftigung und Identitätsarbeit ermöglicht.


Unserer Schwerpunkte/Leistungen: 

› Vollstationäre Pflege (Pflegestufen 0-3H)

› Pflege und Betreuung für dementiell erkrankte Senioren

› Intensivpflege

› Kurzzeitpflege & Verhinderungspflege